{Lesemonat} Dezember 2018

Sonntag, 30. Dezember 2018

Hallo meine Lieben! Es ist nur noch ein Tag und dann hat schon das neue Jahr angefangen. Und pünktlich zum Jahresende und natürlich auch zum Monatsende gibt es erstmal meinen Lesemonat, bevor dann mein Jahresrückblick kommt. Könnte jedoch sein, dass dieser erst im neuen Jahr kommt, da ich relativ viel zu erzählen habe!

Mit einem Klick auf die Titel gelangt ihr zur Rezension.
Gelesen: 



{Rezension} Fluch der Elemente: Die Schwestern von Feuer und Erde - Lilyana Ravenheart

Freitag, 28. Dezember 2018



Werbung unbezahlt
Originaltitel: /
Reihe: Fluch der Elemente, Band 1
Erscheinungsdatum: 10. Juli 2018
Verlag: Books on Demand
Genre: Fantasy
Seitenzahl: 200


Preis Taschenbuch9,99€
Preis eBook0,99€





♔ Klappentext

Einst wurde ein Bündnis geschlossen. Ein Bündnis, das Lyra dazu zwingt einen Dunkelalben zu heiraten. Doch weder sie, noch ihre Zwillingsschwester Amia, wollen sich ihrem Schicksal ergeben. Mit vereinten Kräften wollen sie sich gegen das Bündnis auflehnen, das noch vor ihrer Geburt geschlossen wurde. Doch ist es überhaupt möglich einem Dunkelalben die Stirn zu bieten? Schneller als den beiden lieb ist geraten sie zwischen die Fronten einer uralten Fehde zwischen den Dunkelalben und den Lichtalben und plötzlich ist es nicht nur ihr eigenes Leben, um das sie kämpfen müssen, damit ihr Schicksal sich erfüllt.

{Neuerscheinungen} Januar 2019

Mittwoch, 26. Dezember 2018

         Werbung unbezahlt

Hallo meine Lieben! Und schon ist das Jahr beinahe um! Ich hoffe, ihr hatten wunderschöne Weihnachtstage und genießt die freien Tage, die ihr noch habt. Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Viel Spaß beim Stöbern!


Like am Memory: Liebe kennt kein Zurück - Abbi Glines  (Erscheint am 11. Januar) 

Bliss Yorks Herz klopft bis zum Hals, als Nate Finley nach all den Jahren plötzlich wieder vor ihr steht. Nate war ihre erste und einzige Liebe, und eigentlich hatten sie sich vor sieben Jahren geschworen, für immer zusammenzubleiben. Doch dann wurde Bliss schwer krank und brach ohne ein Wort der Erklärung den Kontakt ab. Nun ist sie 22, gesund, voller Hoffnung auf ein unbeschwertes Leben und hat endlich einen Job in einer Boutique. Aber als Nate vor ihr steht und alte Gefühlte entflammt, ahnt sie nicht, dass er inzwischen verlobt ist und die Filiale von seiner Freundin geführt wird ...

Bildquelle: © piper.de | www.piper.de |2018

{Aktion} Top Ten Thursday #10 {Weihnachtsspecial}

Donnerstag, 20. Dezember 2018

unbezahlte Werbung


Hallo meine Lieben! Heute mache ich wieder mit beim TTT.  Es ist wieder Zeit, denn es gab ihns chon eine Weile nicht, da ich einfach viel zu tun hatte und die Arbeit mich wirklich auf Trab hält! Viel Spaß beim Stöbern :-) 
Diese Aktion wird momentan geleitet von Aleshanees Weltenwanderer. Hierbei werden jeden Donnerstag 10 Bücher nach einem bestimmten Thema vorgestellt. 

Heutige Thema: 
 10 vorgegebene Themen

{Rezension} Mythos Academy Colorado: Hard Frost - Jennifer Estep

Sonntag, 16. Dezember 2018



Werbung unbezahlt
Originaltitel: Spartan Promise
Reihe: Mythos Academy Colorado, Band 2, Spin-Off
Erscheinungsdatum: 2. Oktober 2018
Verlag: IVI Imprint, Piper Verlag
Genre: Fantasy
Seitenzahl: 384     


Preis Broschiert17,00€
Preis eBook12,99€

 Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit dem Piper Verlag und enthält Werbung für Hard Frost von der Autorin Jennifer Estep. 
Bildquelle: © piper.de | www.piper.de |2018




♔ Klappentext
Es handelt sich hier um einen 2. Band einer Reihe, es könnten Spoiler enthalten sein. Die Rezension zum 1. Teil findet ihr hier.

Die Spartanerin Rory Forseti ist Mitglied von Team Midgard, einer geheimen Organisation an der Mythos Academy, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die Schnitter des Chaos aufzuhalten. Doch als es während eines Schulausflugs zum Diebstahl eines mythologischen Artefakts kommt, fehlt von den Schnittern jede Spur. Wer konnte das Artefakt an sich reißen, ohne von den Sicherheitskameras oder den Wachen gesehen zu werden? Das gestohlene Artefakt ist überaus gefährlich. Wenn es Covington, dem bösen Anführer der Schnitter, in die Hände fällt, könnte er damit dunkle mythologische Kreaturen beschwören. Rory muss alles tun, um zu verhindern, dass Covington an das Artefakt gelangt – und die Welt damit ins Chaos stürzt ...

{Unboxing} Fairyloot 'Battles & Galaxies' November Box

unbezahlte Werbung

Hallo meine Lieben! Im Oktober habe ich an der Fairyloot Photochallenge teilgenommen und bin eine der 5 Gewinnerinnen geworden, die die November Box anschließend kostenlos erhalten. Ich habe mich riesig darüber gefreut, da ich die Fairyloot Boxen so toll finde! Das Thema hatte mich im ersten Moment nicht wirklich angesprochen und an sich hätte ich sie nicht gekauft, aber umso mehr überrascht war ich dann doch von dem Inhalt, da er mir größtenteils richtig gut gefallen hat!

Ich wurde dafür nicht bezahlt, sondern habe die Box gewonnen! Demnach ist dieser Beitrag völlig freiwillig, weil ich euch einfach über die wunderschönen Inhalte berichten möchte! 

{Aktion} Gemeinsam Lesen #23

Dienstag, 4. Dezember 2018

   Werbung unbezahlt

 

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzenbuecher, in der man 4 Fragen beantwortet zu seinem aktuellen Lesestatus. Dabei gibt es 3 Fragen, die immer die gleichen sind und die letzte wird jede Woche neu gestellt. :)

{Neuerscheinungen} Dezember 2018

Montag, 3. Dezember 2018

         Werbung unbezahlt

Hallo meine Lieben! Und schon ist das Jahr fast vorüber und mein Blog existiert bald schon 2 Jahre. Das ist unglaublich viel und ich kann es kaum glauben, wie schnell die Zeit vergeht und wie viel ich in der letzten Zeit gelesen habe. Ich hoffe natürlich, dass ich nach meiner Ausbildung noch viel mehr lesen kann. Aber bis dahin ist ja noch etwas Zeit und ich zeige euch erstmal die Neuerscheinungen im Dezember, die mich sehr interessieren. Viel Spaß beim Stöbern!


Der Gott der Rosen und der Dornen - Nana Chiu  (Erscheint am 6. Dezember) 

Stell dir vor, eines Abends erfährst du, dass der Mann, in den du seit Monaten heimlich verliebt bist, ein Gott ist – Hades persönlich. Auch der Mythos um Persephone, die jeweils nur vier Monate in der Unterwelt verbringt, ist wahr. Nach dieser Zeit stirbt sie und kehrt stets erneut als Wiedergeburt für vier Monate zu Hades zurück.
Und jetzt stell dir vor, dass du Persephones Wiedergeburt sein sollst. Du rechnest die Tage seit eurem Kennenlernen zurück und stellst fest, dass dir nur noch drei Wochen bleiben, bevor ein Fluch dich aus dem Leben reißt und du zu einer Erinnerung der nächsten Wiedergeburt verlischst.
Drei Wochen mit dem Mann, den du liebst. Drei Wochen, um dein Leben zu retten. Doch der Einzige, der dir helfen kann, hat aufgegeben. Denn seine Liebe ist unzählige Male in seinen Armen gestorben.
Was würdest du tun, um zu überleben?

Bildquelle: © drachenmond.de | www.drachenmond.de |2018

{Rezension} Bernsteinstaub - Mechthild Gläser

Sonntag, 2. Dezember 2018



Werbung unbezahlt
Originaltitel: /
Reihe: /
Erscheinungsdatum: 24. Juli 2018
Verlag: Loewe Verlag
Genre: Jugendbuch
Seitenzahl: 464 


Preis Gebunden19,95€
Preis eBook14,99€





♔ Klappentext

Warum kommt es uns manchmal so vor, als ob die Zeit unterschiedlich schnell vergeht? 

Ophelia hat sich darüber nie wirklich Gedanken gemacht, bis sie eines Tages beginnt, die Zeit zu sehen. Denn Ophelia ist eine Zeitlose und besitzt die seltene Gabe, die Zeitströme zu beeinflussen. Doch kaum hat sie von diesen Fähigkeiten erfahren, spielt die Zeit plötzlich überall auf der Welt verrückt. Gemeinsam mit dem mysteriösen Leander muss Ophelia die Ursache für das Zeitchaos finden. Dabei kommen sie einem Geheimnis auf die Spur, das die gesamte Welt der Zeitlosen auf den Kopf stellen wird. 

{Lesemonat} November 2018

Samstag, 1. Dezember 2018

Hallo meine Lieben! Ich wünsche euch allen einen schönen ersten Advent morgen und natürlich einen schönen Dezember. Im November habe ich nicht so viel gelesen, wie ich dachte, weshalb ich also immer noch recht weiter von meinem Jahresziel entfernt bin. Ich hoffe sehr, dass ich es im Dezember wenigstens noch schaffe. Ein gutes Buch habe ich gelesen und eins, das leider nicht so gut ist. Und endlich habe ich mit Mangas angefangen. :-)
Mit einem Klick auf die Titel gelangt ihr zur Rezension.
Gelesen: 


{Rezension} Never loved before - Monica Murphy

Dienstag, 20. November 2018



Werbung unbezahlt
Originaltitel: Never Tear Us Apart
Reihe: Never-Reihe, Band 2´1
Erscheinungsdatum: 11. Juni 2018
Verlag: Heyne Verlag
Genre: New Adult, Erotik
Seitenzahl: 512   


Preis Broschiert9,99€
Preis eBook8,99€





♔ Klappentext

Ich habe mein Leben für sie riskiert, darf mich aber nicht zu erkennen geben ...

Vor langer Zeit, als ich fünfzehn und eine komplett andere Person war, habe ich einem Mädchen das Leben gerettet. Ich habe nur ein paar Stunden mit ihr verbracht, aber irgendwie entstand eine Verbindung – und seitdem war ich nicht mehr derselbe. Niemand versteht, was wir durchgemacht haben. Niemand weiß, was es bedeutet, wir zu sein. Wir haben überlebt, aber ich fühle mich nicht, als ob ich richtig leben würde – bis jetzt. Acht Jahre später habe ich sie gefunden. Ich will, dass sie zu mir gehört. Aber sie wird mich für immer hassen, wenn sie herausfindet, wer ich wirklich bin.

{Aktion} Montagsfrage #19

Montag, 12. November 2018


Hallo alle zusammen, nach einer langen Pause von der Montagsfrage starte ich nun wieder durch. Buchfresserchen hat die Montagsfrage leider weitergegeben, aber umso mehr freue ich mich, dass es weiter geht! Nun wird die Montagsfrage gehostet von Lauter & Leise

Frage: Was ist dein Trick zum preiswerten Bücherkauf?

{Rezension} Nemesis: Verräterisches Herz - Anna Banks

Sonntag, 4. November 2018



Werbung unbezahlt
Originaltitel: Ally
Reihe: Nemesis-Reihe, Band 2
Erscheinungsdatum: 16. Juli 2018
Verlag: cbt Verlag
Genre: Fantasy/Romantasy
Seitenzahl: 448       


Preis Broschiert12,99€
Preis eBook9,99€

 Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit dem cbt Verlag und enthält Werbung für Verräterisches Herz von der Autorin Anna Banks. 
Bildquelle: © randomhouse.de | www.randomhouse.de |2018




♔ Klappentext
Es handelt sich hier um einen 2. Band einer Reihe, es könnten Spoiler enthalten sein. Die Rezension zum 1. Teil findet ihr hier.
Kann sie ihr Herz zum Schweigen bringen?

Sepora ist es gelungen, einen Waffenstillstand zwischen ihrem Vater und ihrer großen Liebe Tarik auszuhandeln, doch der Preis dafür ist hoch. Ihr Vater hat Prinz Tarik ihre Hand angeboten und Tarik hat angenommen, ohne Sepora zu fragen. Täglich lässt sie Tarik spüren, wie sehr sie ihn deshalb verachtet. Doch als Verräter von unerwarteter Seite auftauchen, müssen Tarik und Sepora lernen, zusammenzuarbeiten. Bald stehen beide Königreiche, ihre Beziehung und sogar ihr Leben auf dem Spiel.

{Life Quote} #09

Es geht nicht darum, was man hat, sondern was man aus dem macht, was man hat.
(Step Up 2 The Streets)

{Lesemonat} Oktober 2018

Hallo meine Lieben! Im Oktober habe ich endlich wieder viel mehr gelesen, ich bin wirklich selbst sehr überrascht über das Ende und freue mich auch schon riesig auf die Folgemonate, die aber garantiert variieren werden. Schließlich stecke ich noch mitten in der Ausbildung und da ist das Lesen neben der Schule und der Arbeit nicht so leicht. :( Aber ich gebe mein Bestes! Viel Spaß beim Stöbern!
Mit einem Klick auf die Titel gelangt ihr zur Rezension.
Gelesen: 



{Rezension} Die magischen 6: Mr. Vernons Zauberladen - Neil Pattrick Harris

Donnerstag, 1. November 2018



Werbung unbezahlt
Originaltitel: The Magic Misfits
Reihe: Die Magischen Sechs-Reihe, Band 1
Erscheinungsdatum: 6. September 2018
Verlag: Schneiderbuch Egmont Verlag
Genre: Kinderbuch (ab 9 Jahre)
Seitenzahl: 304       


Preis Gebunden14,00€
Preis eBook12,99€

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit dem Schneiderbuch Verlag und enthält Werbung für Die magischen 6 von dem Autor Neil Pattrick Harris. 
Bildquelle: © schneiderbuch.de | www.schneiderbuch.de |2018




♔ Klappentext

Carter hat ein besonderes Talent für Zaubertricks – doch sein Onkel zwingt ihn, damit Leute übers Ohr zu hauen. Als dieser eines Tages einen besonders fiesen Coup plant, haut Carter ab. Ganz auf sich allein gestellt landet er ausgerechnet auf einem Jahrmarkt, auf dem Täuschung und Betrug an jeder Ecke lauern. Aber wie bei einem guten Zaubertrick können sich Dinge von einer Sekunde zur anderen ändern: Carter findet unerwartet Freunde. Gemeinsam mit fünf gewitzten Zauberkünstlern will er den Betrügereien auf dem Jahrmarkt ein Ende bereiten. Mit einer gehörigen Portion Mut entdecken Die Magischen Sechs den Zauber der Magie und wahrer Freundschaft!

♘ Meine Meinung

Zu Anfang muss ich sagen, wie sehr ich dieses Cover bewundere. Es ist wirklich einer der schönsten Kinderbücher, die ich je gesehen hab. Es verrät sofort Spannung und Magie und so geht es auch in dem Buch weiter. Die Charaktere und vor allem der Protagonist Carter ist einfach unglaublich sympathisch geschrieben und ich kann mir vorstellen, dass sich so einige Jungs mit ihm identifizieren können. Alle Charaktere sind einfach unglaublich herzlich durchdachte und selbst die bösen Betrüger sind einfach (kindergerecht!) toll gestaltet, ich freue mich schon riesig mehr über sie herauszufinden.

Die Handlung ist wirklich toll. Für Kinder ist die Spannung definitiv vorhanden, ich glaube nicht, dass es irgendeinem Kind beim Lesen dieses Buches langweilig wird. Sehr viele tolle Handlungsstränge werden mit eingeführt, von ernsten bis lustigen Szenen dargestellt und es wird eine schöne Kulisse aufgebaut, in der sich der Lese auch wirklich wohl fühlt.
Außerdem finde ich in diesem Buch einfach ganz toll, wie der Autor mit den Lesern umgeht. Er bezieht sie ein in die Geschichte, indem der Leser angesprochen wird und aufgefordert wird verschiedene Dinge zu tun, wie mal auf Toilette gehen oder sich mal zurückzulehnen. Auch gibt es ganz viele tolle Kapitel, in denen man verschiedene Zaubertricks probieren kann, die total toll erklärt werden und den Leser wirklich unheimlich unterhalten. (Den ein oder anderen habe ich selbst ausprobiert ;))
Es ist einfach mal etwas komplett anderes und macht eine schöne längere Geschichte mit einem richtigen roten Faden etwas lockerer, sodass die Konzentration des Kindes nicht überfordert wird! Als Erzieherin sehe ich natürlich auch den pädagogischen Punkt und hier finde ich eigentlich absolut keinen negativen Punkt, denn hier wird ganz deutlich, wie wichtig Freundschaft wird und dass man Betrügern auf keinen Fall trauen sollte, auch wenn es der eigene Onkel ist!
Die Geschichten werden zudem auch von richtig schönen Illustrationen begleitet, sodass der Leser auch ein Bild von den Personen und der ganzen Situation hat.

Der Schreibstil ist wirklich gut, denn hier ist die Zielgruppe Kinder im Alter ab 9 Jahren und so ist der Schreibstil auch wirklich altersgerecht, locker und wirklich witzig. Der Leser wird in die Geschichte mit einbezogen und so fühlt er sich dem Autor und den Protagonisten wirklich nahe. Es wird in der Erzählerperspektive geschrieben und die Kapitel sind wirklich gut gewählt, nicht zu kurz, nicht zu lang, wobei der Autor in einigen Kapiteln wirklich tolle lockere Aufgaben an den Leser stellt oder kurz auch etwas über sich und seine Kindheit erzählt.

♙ Fazit

Dieses Buch konnte mich vollkommen überzeugen und ist für Kinder ab 9 Jahren definitiv geeignet, da die Gschichte einfach spannend und locker ist, mit richtig schönen Aufgaben und Szenen, bei denen auch der Leser angesprochen wird und sich wie ein Teil der Geschichte fühlt!

Es bekommt dementsprechend von 5 Krönchen!  



Vielen Dank an den Schneiderbuch Verlag und Vorablesen.de für das Bereitstellen des Rezensionsexemplares! 

{Life Quote} #08

Sonntag, 28. Oktober 2018

Wer sichere Schritte tun will, muss sie langsam tun.
(Johann Wolfgang von Goethe)

{Rezension} How To Be A Girl: Stark, frei und ganz du selbst - Julia Korbik

Samstag, 27. Oktober 2018



Werbung unbezahlt
Originaltitel: /
Reihe: /
Erscheinungsdatum: 13. September 2018
Verlag: Gabriel Verlag (Thienemann-Esslinger Verlag)
Genre: Ratgeber, Mädchen ab 13. Jahre
Seitenzahl: 160       


Preis Broschiert14,99€
Preis eBook9,99€

 Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit dem Gabriel Verlag und enthält Werbung für How To Be A Girl von der Autorin Julia Korbik. 
Bildquelle: © thienemann-esslinger.de | www.thienemann-esslinger.de |2018




♔ Klappentext


Ratgeber für Mädchen ab 13 Jahren. Mit jeder Menge Listicles, Tipps und Porträts von Vorbildern.
Hast du dich schon mal gewundert, warum es Regeln gibt, die scheinbar nur für Mädchen gelten? Willst du gerne mehr über Bodyshaming, Selfcare und Gleichberechtigung erfahren? Findest du Mädchen und Frauen, die ihr eigenes Ding durchziehen, spannend? Dann bist du hier genau richtig!
Mit Kurzporträts von historischen und aktuellen Vorbildern, Checklisten und Anleitungen (Wie erkenne ich alltäglichen Sexismus? Wie kann ich dem Konsum-Wahnsinn entkommen?) und Einblicke in die Welt der Jungen.

{Neuerscheinungen} November 2018

Mittwoch, 24. Oktober 2018

         Werbung unbezahlt

Hallo meine Lieben! Und es ist schon bald wieder November, die Messe ist vorbei und mein Bericht folgt auf jeden Fall noch die nächsten Tage. Aber erstmal möchte ich euch die Neuerscheinungen im November zeigen, die mich sehr ansprechen. Ich freue mich schon sehr drauf, da ich da Geburtstag habe und dann erst Recht ein wenig expliziter gucken kann, was so auf meine Wunschliste kommt ;) Viel Spaß beim Stöbern!


Der Smaragddrache: Gemmas Reise - Britta Strauss  (Erscheint am 1. November) 
Zwei verfeindete Völker. Eine verbotene Liebe. Und ein Schicksal, so alt wie die Sterne. Gemma ist die wohlbehütete Prinzessin des Reiches der Grauen Küste. Ihr Leben verbringt sie in einem goldenen Käfig, doch eines kalten Wintertages nimmt ihr Schicksal eine folgenschwere Wendung. Sie wird von ihrem eigenen Vater an Antares, den grausamen König des Südens, verkauft. Fern ihrer Heimat wird sie zu einer Schachfigur im Spiel der Mächtigen. Denn ein magischer Spiegel prophezeit, dass allein sie in der Lage ist, Antares Todfeind in eine Falle zu locken: Tarek, der Prinz eines geheimnisumwitterten Dschungelvolkes, bietet der Armee des Königs unbeugsam die Stirn. Zahllose Legenden ranken sich um seine Macht. Selbst die tödlichsten Kreaturen des Waldes beugen sich seinem Willen. Es heißt, in seiner Brust schlägt ein Herz aus Smaragd. Es heißt, in seinen Adern fließt das Blut eines Drachen.
Bildquelle: © drachenmond.de | www.drachenmond.de |2018

{Rezension} Dangerous Rush: Gefährliche Liebe - S.C. Stephens

Montag, 22. Oktober 2018



Werbung unbezahlt
Originaltitel: Dangerous Rush
Reihe: Rush-Trilogie, Band 2
Erscheinungsdatum: 16. April 2018
Verlag: Goldmann Verlag
Genre: New Adult
Seitenzahl: 512         


Preis Broschiert13,00€
Preis eBook9,99€

 Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit dem Goldmann Verlag und enthält Werbung für Dangerous Rush von der Autorin S.C. Stephens. 
Bildquelle: © randomhouse.de | www.randomhouse.de |2018




♔ Klappentext
Es handelt sich hier um einen 2. Band einer Reihe, es könnten Spoiler enthalten sein. Die Rezension zum 1. Teil findet ihr hier.

Cox und Benneti sind die großen Familien des Motorradrennsports. Seit Jahren verfeindet, gibt es für die Fahrer der beiden Teams eine goldene Regel: Jeglicher Kontakt zwischen ihnen ist verboten. Nachdem Kenzie Cox für ihren Vater eine sensationelle Saison gefahren ist, hat sie für ihre große verbotene Liebe Hayden Hayes, Star der Bennetis, dem Sport und ihrer Familie den Rücken gekehrt. Doch als Haydens Rennstall dessen Exfreundin Felicia anheuert, bekommt ihre Beziehung Risse. Kenzie muss zusehen, wie Felicia das Leben als Starfahrerin einnimmt, das sie verloren hat, und offensichtlich nur ein Ziel verfolgt – Hayden zurückzugewinnen …

{Life Quote} #07

Man kann in Kinder nichts hineinprügeln, aber vieles herausstreicheln.
(Astrid Lindgren)

{Aktion} Gemeinsam Lesen #22

Dienstag, 9. Oktober 2018

   Werbung unbezahlt

 

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzenbuecher, in der man 4 Fragen beantwortet zu seinem aktuellen Lesestatus. Dabei gibt es 3 Fragen, die immer die gleichen sind und die letzte wird jede Woche neu gestellt. :)

{Life Quote} #06

Sonntag, 7. Oktober 2018


Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben.
(Alexis Carrel)

{Rezension} Der Dämonenprinz und ich - Johanna B. Becking



Werbung unbezahlt
Originaltitel: /
Reihe: /
Erscheinungsdatum: 06. September 2018
Verlag: Hawkifybooks Verlag
Genre:  Fantasy, Dämonen
Seitenzahl: 189                     


Preis Taschenbuch12,99€
Preis eBook3,99€

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit dem Hawkifybooks Verlag und enthält Werbung für Der Dämonenprinz und ich von der Autorin Johanna B. Becking. 
Bildquelle: © hawkifybooks.com | www.hawkifybooks.com |2018




♔ Klappentext
Ich bin Chloe Sanchez, Halbdämonin und Privatdetektivin. Eigentlich hatte ich diesen Freitag nur vor, Mr. Allingston beim Fremdgehen zu überführen, da läuft mir doch ausgerechnet der verdammte Dämonenprinz höchstpersönlich vor meine Karre! Blutüberströmt… von Vampiren und Ghulen verfolgt.

Mir bleibt keine andere Wahl, als den verwöhnten Prinzen mit in mein Büro zu nehmen. Hätte ich geahnt, was auf mich zukommt, als er mich daraufhin anheuert, hätte ich mir das zwei Mal überlegt und ihn vielleicht doch den Blutsaugern überlassen. Ausgerechnet ich soll Beweise gegen das Arschloch finden, das es auf ihn abgesehen hat.

Und ab da ist die Kacke am Dampfen: Ein Prinz, der mir näher kommt, als mir lieb ist, von einem Golem verfolgt und mit der alten Baba Yaga konfrontiert. Ich muss sagen, dass mir die Untreue von Mr. Allingston erstmal scheißegal ist…

{Rezension} Palace of Glass: Die Wächterin - C. E. Bernard

Mittwoch, 3. Oktober 2018



Werbung unbezahlt
Originaltitel: /
Reihe: Palace-Saga, Band 1
Erscheinungsdatum: 19. März 2018
Verlag: Penhaligon Verlag
Genre:  Jugendbuch, Fantasy
Seitenzahl: 416                       


Preis Broschiert14,00€
Preis eBook9,99€

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit dem Penhaligon Verlag und enthält Werbung für Palace of Glass von der Autorin C.E. Bernard. 
Bildquelle: © randomhouse.de | www.randomhouse.de |2018




♔ Klappentext
Stellen Sie sich vor… 

London wäre ein Ort, an dem Tugend und Angst regieren. Ein hartes Gesetz untersagt den Menschen, die Haut eines anderen zu berühren. Denn die Bevölkerung und insbesondere das Königshaus fürchten die Gefahr, die von den sogenannten Magdalenen ausgeht – Menschen, deren Gabe es ist, die Gedanken anderer durch Berührung zu manipulieren. Die junge Rea zeigt so wenig Haut wie möglich. Einzig während illegaler Faustkämpfe streift sie ihre Handschuhe ab. Doch wie kommt es, dass die zierliche Kämpferin ihre körperlich überlegenen Gegner stets besiegt? Und warum entführt sie der britische Geheimdienst? Bald erfährt Rea, dass sie das Leben des Kronprinzen beschützen muss. Doch am Hof ahnt niemand, dass sie selbst sein größter Feind ist.

{Lesemonat} September 2018

Montag, 1. Oktober 2018

Hallo meine Lieben! Im September habe ich endlich wieder etwas mehr gelesen und ich bin auch unglaublich froh über das, was ich geschafft habe zu lesen, denn ich habe eine tolle neue Lieblingsreihe für mich entdeckt. Nun geht es im Oktober an die Buchmesse, mal schauen ob ich in diesem Monat auch schaffe, genug zu lesen. Aber ich habe nach der Messe auch Urlaub und da dann ganz viel Zeit dafür *-* Viel Spaß beim Stöbern!

Gelesen: 



{Rezension} Sexy Dirty Game - Carly Phillips & Erika Wilde

Samstag, 29. September 2018



Werbung unbezahlt
Originaltitel: Dirty Sexy Sinner
Reihe: Sexy Dirty-Reihe, Band 4
Erscheinungsdatum: 10. April 2018
Verlag: Heyne Verlag
Genre:  Erotik, New Adult
Seitenzahl: 272           


Preis Taschenbuch9,99€
Preis eBook4,99€

 Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit dem Heyne Verlag und enthält Werbung für Sexy Dirty Game von den Autoren Carly Phillips & Erika Wilde. 
Bildquelle: © randomhouse.de | www.randomhouse.de |2018




♔ Klappentext
Es handelt sich hier um einen 4. Band einer Reihe. Die Bände können jedoch auch unabhängig voneinander gelesen werden. Allerdings kommen Personen aus den vorherigen Bänden vor. 
Bist du bereit, dich auf einen Sünder einzulassen?

Nach einem Leben voller Lügen und Verrat ist Jackson Stone kein Mann, der leicht jemandem vertraut – und Frauen schon gar nicht. Für ihn geht es in jedem Bereich seines Lebens um Kontrolle. Besonders im Bett. Aber die sexy Barkeeperin Tara Kent hat etwas Besonderes an sich, das er unwiderstehlich findet. Etwas, das ihn dazu bringt, seine Prinzipien zu untergraben und seine Regeln etwas lockerer zu sehen. Mögen die Sünden beginnen.

{Unboxing} Fairyloot Box 'Mutinous Pirates' {August}

Freitag, 28. September 2018

unbezahlte Werbung

Hallo meine Lieben! Auch im August habe ich eine Buchbox von der Fairyloot gekauft, weil mich das Thema wieder sehr angesprochen hat. Denn es ging um Piraten und Piraten-Geschichten. Dementsprechend gab es auch Goodies, die größtenteils mit Piraten zu tun haben. Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern! *-*

Ich wurde dafür nicht bezahlt und habe die Box auch nicht kostenlos erhalten, ich habe sie selbst gekauft. Demnach ist dieser Beitrag völlig freiwillig, weil ich euch einfach über die wunderschönen Inhalte berichten möchte! 

{Rezension} Magic Academy: Die Prüfung - Rachel E. Carter

Sonntag, 23. September 2018



Werbung unbezahlt
Originaltitel: Apprentice (The Black Mage)
Reihe: Magic Academy, Band 2
Erscheinungsdatum: 14. Mai 2018
Verlag: cbt Verlag
Genre:  Jugendbuch, Fantasy
Seitenzahl: 496             


Preis Taschenbuch9,99€
Preis eBook9,99€

Dieser Beitrag steht in keiner Zusammenarbeit mit einem Verlag oder Autor, daher ist diese Rezension auf freiwilliger Basis.  
Bildquelle: © randomhouse.de | www.randomhouse.de |2018




♔ Klappentext
Es handelt sich hier um einen 2. Band einer Reihe. Klappentext und Rezension könnten Spoiler enthalten! Die Rezension zum 1. Band findet ihr hier

Nach dem harten Prüfungsjahr an der Akademie darf Ryiah die Ausbildung zur Kriegsmagierin antreten – gemeinsam mit Erzfeindin Priscilla, unter einem Kommandeur, der ihr das Leben zur Hölle macht, und in Gesellschaft von Prinz Darren: abwechselnd ihr größter Rivale und engster Vertrauter. Für den sie mehr als Freundschaft empfindet, obwohl er verlobt ist. Als die Landesgrenzen von Jerar bedroht sind, müssen Ry und ihre Freunde noch vor der Abschlussprüfung zeigen, was in ihnen steckt ...