{Rezension} Elfenkönig - Holly Black

Dienstag, 15. Oktober 2019



Werbung unbezahlt
Originaltitel: The Wicked King
Reihe: Elfenkrone-Reihe, Band 2
Erscheinungsdatum: 22. Juli 2019
Verlag: cbj Verlag
Genre: Jugendbuch, Fantasy
Seitenzahl: 384


Preis Broschiert18,00€
Preis eBook9,99€





♔ Klappentext

Es handelt sich hier um einen 2. Band einer Reihe. Klappentext und Rezension könnten Spoiler enthalten! Die Rezension zum 1. Band findet ihr hier

Jude hat nur ein Ziel – als geheime Macht hinter dem Thron ihren Ziehbruder Oak, den wahren Erben des Elfenreichs, zu beschützen. Dafür hat sie Cardan, den neuen König der Elfen, an sich gebunden und zieht im Geheimen die Fäden. Die Geschicke von Faerie zu lenken, wäre schon schwierig genug. Doch Cardan tut alles, um Jude zu unterlaufen, selbst wenn die Faszination, die Jude auf ihn ausübt, ungebrochen ist. Als jemand Unbekanntes in Judes Umfeld offenbar Verrat plant, muss sie nicht nur den Verräter stellen, sondern auch ihre widersprüchlichen Gefühle gegenüber Cardan in den Griff bekommen, wenn sie nicht die Kontrolle über das Elfenreich verlieren möchte …

{Aktion} Montagsfrage #21

Montag, 14. Oktober 2019


Hallo alle zusammen, nach einer langen Pause von der Montagsfrage starte ich nun wieder durch. Buchfresserchen hat die Montagsfrage leider weitergegeben, aber umso mehr freue ich mich, dass es weiter geht! Nun wird die Montagsfrage gehostet von Lauter & Leise

Frage: Welches Buch, das man - nach allgemeiner Meinung - gelesen haben sollte, hast du noch nicht gelesen? Warum nicht?

{Aktion} Top Ten Thursday #13 {Witzige oder kuriose Titel}

Donnerstag, 10. Oktober 2019

unbezahlte Werbung


Hallo meine Lieben! Es ist endlich soweit. Ich bin fertig mit der Ausbildung und auch wurde ich sofort entfristet, was für mich eine große Erleichterung ist. Jetzt wird zwar nach einer neuen Wohnung gesucht, aber das ist nicht dringend! Ich freue mich jedoch, dass ich mich jetzt ganz meinem Hobby - Bloggen, Lesen, Rezensieren - widmen kann. Viel Spaß beim Stöbern :-) 
Diese Aktion wird momentan geleitet von Aleshanees Weltenwanderer. Hierbei werden jeden Donnerstag 10 Bücher nach einem bestimmten Thema vorgestellt. 

Heutiges Thema: 
  10 witzige oder kuriose Buchtitel 

{Lesemonat} September 2019

Montag, 7. Oktober 2019

Hallo meine Lieben! Mein Lesemonat kommt etwas spät, aber wie immer besser spät als nie! Ich war einfach viel beschäftigt und danach sieht er leider auch aus. Aber ich habe wirklich gute Bücher gelesen und da ist es dann doch alles wert! Dafür hat mein SuB nicht so wirklich gelitten :D Viel Spaß beim Stöbern :)

Gelesen: 


{Rezension} Lotus House: Lustvolles Erwachen - Audrey Carlan

Dienstag, 1. Oktober 2019



Werbung unbezahlt
Originaltitel: Resisting Roots
Reihe: Lotus House, Band 1
Erscheinungsdatum: 2. Mai 2019
Verlag: Ullstein Verlag
Genre: New Adult, Erotik
Seitenzahl: 352


Preis Broschiert12,99€
Preis eBook9,99€





♔ Klappentext


Die Yoga-Lehrerin Genevieve Harper findet nach dem tragischen Unfall ihrer Eltern Halt und Kraft im Lotus House. Als der attraktive Baseballspieler Trent Fox auftaucht und Privatstunden bucht, ist ihr zunächst alles andere als nach einem heißen Abenteuer. Doch sie ahnt nicht, dass Trent ihr zeigen wird, wie sinnlich die Kunst des Yogas sein kann …

{Neuerscheinungen} Oktober 2019

Sonntag, 29. September 2019

         Werbung unbezahlt

Hallo meine Lieben! Es ist tatsächlich bald der Buchmessemonat und ich kann es kaum erwarten. Treffe ich denn jemanden von euch an? Natürlich erscheinen auch super viele tolle Bücher, hier mal eine Auswahl. Vielleicht besorge ich sie mir ja auch auf der Buchmesse. Sparen ist auf jeden Fall angesagt!  Viel Spaß beim Stöbern!



Legenden der Grisha: Goldene Flammen - Leigh Bardugo  (Erscheint am 1. Oktober) 

Alina ist eine einfache Kartografin in der Ersten Armee des Zaren von Ravka. Jemand, der entbehrlich ist – ganz anders als ihr Kindheitsfreund Malyen, der erfolgreiche Fährtenleser und Frauenschwarm. Doch als Alina Mal bei einem Überfall auf unerklärliche Weise das Leben rettet, ändert sich alles für sie, denn sie findet heraus, dass sie eine Grisha ist, die über große Macht verfügt.
Alina wird ins Trainingslager der Grisha versetzt, der magischen und militärischen Elite Ravkas. Dort findet sie einen ganz besonderen Mentor: Den ältesten und mächtigsten der Grisha, der nur der »Dunkle« genannt wird und der schon bald ganz eigene Pläne mit Alina verfolgt.

{Rezension} Cecilia: Wenn die Wahrheit Schatten wirft - Anna Nigra

Mittwoch, 25. September 2019


Werbung unbezahlt
Originaltitel: /
Reihe: Cecilia, Band 2
Erscheinungsdatum: 11. April 2019
Verlag: A Tree And A Valley
Genre: Jugendbuch
Seitenzahl: 384


Preis Taschenbuch12,99 €
Preis eBook2,99€





♔ Klappentext

Es handelt sich hier um einen 2. Band einer Reihe. Klappentext und Rezension könnten Spoiler enthalten! Die Rezension zum 1. Band findet ihr hier

Manchmal ist es besser, sein Leben zu riskieren, als sich seinem Schicksal zu ergeben.

Betrogen und verraten! So fühlt Cecilia sich, als sie in Amerika ankommt. Ohne ihre Familie, ohne Noran und Elias. Ihr eigener Onkel hat sie in das amerikanische Königshaus verschleppen lassen. Doch dann erfährt sie, was es mit ihrer Entführung wirklich auf sich hat. Und was die wahren Gründe für ihre Verlobung mit dem Kronprinzen von Europa waren. Wussten die Brüder von der Intrige? War ihre Liebe nur eine große Lüge?
Cecilias Herz ist gebrochen, doch das hält sie nicht davon ab, für ihre Familie zu kämpfen. Wenn es sein muss, an vorderster Front …

♕ Zitat

"Und ich verstand ihn wirklich. Denn von seiner Liebe getrennt zu sein war mindestens genauso schlimm , wie jemanden zu lieben, den man niemals haben konnte.(S. 126)


♘ Meine Meinung

In diesem Buch geht es nun weiter, nach dem herzzerreißenden Ende des ersten Bandes. Ich konnte kaum abwarten zu wissen, wie es mit Cecilia, ihrer Familie und den Prinzen natürlich weiter geht. Und hier habe ich so einiges erfahren. Mich freut es, dass man hier auch mehr über Marissa herausfinden kann, die Schwester von Cecilia, da es sich von der Geschichte her ziemlich angeboten hatte und man so eine bessere Sicht auf alles hat. Leider möchte ich nicht viel dazu sagen, da ich sonst zu sehr spoilern würde, aber natürlich kommt auch Cecilia nicht zu kurz. Sie macht in diesem Buch eine große Entwicklung durch und muss eine wichtige Entscheidung für ihr Leben und ihre Liebe treffen. Auch hier blieb Cecilia immer noch sehr sympathisch und ich habe sie wirklich ins Herz geschlossen.
In Band 1 haben wir ja Noran und Elias auch gut kennen gelernt, hier erfahren wir nicht sonderlich viel von ihnen, außer, auf welcher Seite sie beide stehen. Und beide überraschen mehr oder weniger ziemlich mit ihren Aktionen, sodass sich meine Vermutungen ziemlich bestätigt haben, welchen Prinzen ich lieber hab... und warum.

Die Handlung hat mir ziemlich gut gefallen. Der Anfang war eher "ruhiger", die Geschichte hat sich etwas entwickelt und natürlich wurde dem Leser und auch Cecilia klar gemacht, wie es zu diesem Ende des ersten Bandes gekommen ist. Es war tatsächlich komplett anders, als ich vermutet habe und bin über diese Wendung ziemlich froh. Aber es ist nicht die einzige Überraschung. Der Leser lernt auch andere Personen kennen und die Autorin schaffte es wirklich, mich auch mit diesen Charakteren zu überraschen. Zum Ende hin wurde die Spannung wirklich gesteigert, bis die Bombe geplatzt ist. Ich kann es kaum erwarten weiter zu lesen!


Der Schreibstil hat mir auch diesmal ziemlich gut gefallen, er war einfach zu lesen und bin durch die Kapitel geflogen. An einigen Stellen waren mir zu viele Ausrufezeichen, diese haben aber nicht sonderlich viel zum Leseerlebnis beigetragen. Ich betone nur gerne Sätze mit Ausrufezeichen und da fiel es mir manchmal etwas schwierig. Es wird aus Cecilia's und Marissa's Sicht in der Ich-Perspektive.

♙ Fazit

Der zweite Teil hat mir unheimlich gut gefallen, sogar noch besser als der Erste. Voll mit Spannung und unglaublich tollen Wendungen, die mir das Lesen versüßt haben.

Es bekommt dementsprechend von 5 Krönchen!  



Vielen Dank an Lovelybooks und den A TREE & A VALLEY Verlag für das Bereitstellen des Rezensionsexemplars! 

{Rezension} Best Man - Vi Keeland

Samstag, 21. September 2019



Werbung unbezahlt
Originaltitel: Sex, not Love
Reihe: /
Erscheinungsdatum: 20. Mai 2019
Verlag: Goldmann Verlag
Genre: Erotik, New Adult
Seitenzahl: 384



Preis Broschiert12,00€
Preis  eBook9,99€




♔ Klappentext

Für Nat Rossi ist die Hochzeit ihrer besten Freundin in Kalifornien eine willkommene Abwechslung. Ihre eigene Ehe ist vor Kurzem auf skandalöse Weise in die Brüche gegangen, und seitdem trägt sie die Verantwortung für eine Stieftochter im Teenageralter, die Nat für den Verlust ihres Zuhauses verantwortlich macht. Ein bisschen Spaß kann also nicht schaden! Nicht geplant war allerdings, am nächsten Morgen im Hotelbett des unverschämt attraktiven Trauzeugen und schwerreichen Weiberhelden Hunter Delucia aufzuwachen – und sich an nichts erinnern zu können ...