{Aktion} Gemeinsam Lesen #14

Dienstag, 26. September 2017



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzenbuecher, in der man 4 Fragen beantwortet zu seinem aktuellen Lesestatus. Dabei gibt es 3 Fragen, die immer die gleichen sind und die letzte wird jede Woche neu gestellt. :)


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?



Ich soll nicht lügen - Sarah J. Naughton auf S. 228
Klappentext:
Zwei Frauen umkreisen einander in einem Netz aus Lügen. Wer ist Täter, wer ist Opfer? »Er war die Liebe meines Lebens.« »Warum wusste ich nicht, dass mein Bruder verlobt ist?« »Er war depressiv und wollte sich umbringen.« »Mein Bruder hatte keine Depressionen.« »Er ist einfach gesprungen.« »Und wenn ihn jemand gestoßen hat?« »Ich bin die Liebe seines Lebens.« »Bist du seine Mörderin?« Mags' Bruder Abe liegt im Koma. Er ist von einer Treppe zwölf Meter in die Tiefe gestürzt. Die Polizei glaubt seiner Verlobten Jody, dass es ein Selbstmordversuch war. Mags glaubt ihr nicht. Sie ist sicher, dass Jody lügt. Aber warum?





2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 

"Ich sagte es ihm."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Es ist mein erster Psychothriller, nachdem ich einen Thriller ziemlich gut fand und gerne mehr von dem Genre haben wollte. Allerdings bin ich beinahe schon am Ende und gefesselt hat es mich nicht sonderlich, da ich in eine kleine Leseflaute gekommen bin. Ich hoffe wirklich, dass da noch was kommt, was mich umhaut, denn die Geschichte hat wirklich großes Potenzial.  

4. Welches Buch, das eigentlich nicht dein Genre ist, hat dich positiv überrascht?

Da gibt es sogar zwei Bücher. Wie ihr wisst, ist mein Genre eher New Adult, Jugendbuch, Fantasy und Dystopien. Aber vor kurzem habe ich sogar ein Liebesroman und einen Thriller gelesen und beide haben mir unglaublich gefallen. Einmal der Liebesroman Der kleine Laden der einsamen Herzen, bei dem ich erst Angst hatte, ich könnte es zu langweilig finden, was aber ganz und gar nicht so war. Jedoch bin ich bei Liebesromanen noch sehr pingelig, da muss mich der Klappentext schon ziemlich umhauen. 
Das zweite Buch und hiermit der Thriller war Targa - Der Moment, bevor du stirbst war einfach fantastisch, was ich überhaupt nicht gedacht hätte. Dadurch hat sich mein Interesse für Thriller entwickelt.  


Wie sieht es mit euch aus? 

Kommentare:

  1. Hey Tanja,

    dein aktuelles Buch habe ich bisher noch nie gesehen. Aber das Cover finde ich total ansprechend. Schade, dass es dich noch nicht so überzeugen konnte. Ich drücke dir die Daumen, dass das noch kommt.

    Die vierte Frage konnte ich nicht wirklich beantworten.
    Hier ist mein heutiger Beitrag.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja

    Ich bedanke mich sehr herzlich für deinen lieben Besuch bei mir.

    Mir geht es wie Charleen, ich kenne dein aktuelles Buch noch gar nicht, mir gefällt das Cover aber auch sehr.

    Schade, dass du gerade nicht wirklich vorankommst und in einer Leseflaute steckst. Ich hoffe sehr, dass du bald wieder mehr Zeit und Lust zum Lesen hast und das Buch vor allem noch überzeugender wird.

    Alles Liebe dir
    Livia

    AntwortenLöschen
  3. Hey Tanja
    dein aktuelles Buch kenne ich auch noch nicht. Aber das Cover gefällt mir schon. Ich wünsche dir sehr viel Spaß beim Lesen.

    Ich bin auch wieder dabei
    Hier ist mein Link zur meinen Beitrag:
    https://mybookseriemovieblog.blogspot.de/2017/09/gemeinsam-lesen-5.html
    LG Barbara

    PS. Morgen fängt meine alle erste Leserunde zur den Buch "Der Schwarze Thron - Die Königin" auf mein Blog an. Vielleicht bist du daran interessiert. Ich würde mich sehr freuen das du vorbei schaut.

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    dein Buch kenne ich nicht. Eigentlich hört es sich echt gut an. Schade, dass es dich nicht fesseln kann. :(

    Hab einen tollen Abend und trotzdem noch viel Spaß beim Lesen.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi von angeltearz liest

    AntwortenLöschen
  5. Hey Tanja :)

    Das Buch kenne ich nicht. Ist aber auch nicht wirklich mein Genre und vom Klappentext her spricht es mich auch nicht an.
    Schade, dass es dich noch nicht überzeugen konnte. Ich drück die Daumen, dass zumindest noch etwas interessantes passiert.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Abend dir :D
    Andrea

    AntwortenLöschen