{Aktion} Serienabend #02

Donnerstag, 9. Februar 2017

Guten Abend, alle zusammen! Heute mache ich wieder mit an dem Serienabend von kosmeticca. Vor allem weil ich außer eine Leseratte auch noch ein großer Serienjunkie bin und diese Aktion mal eine gute Abwechslung ist! 
Da geht es darum, dass man jeden Donnerstag eine Folge einer Serie schaut und anschließend darüber berichtet und Fragen beantwortet oder Aufgaben erfüllt. 





Steckbrief


Titel: Lucifer
InhaltDie Serie „Lucifer“ dreht sich um den von Tom Ellis gespielten Höllenfürsten persönlich, der so gelangweilt ist, dass er seinen Thron in der Unterwelt aufgibt und sein Königreich zurücklässt, um dem glitzernden Wahnsinn von Los Angeles zu verfallen. Dort holt er sich die so sehnlichst erwünschte Aufregung als Helfershelfer des LAPD, das er bei der Verbrecherjagd unterstützt. Seine Kontaktperson bei der Polizei ist Detective Chloe Decker (Lauren German), eine taffe Polizistin, die als einzige Lucifers übernatürlichen Kräften gegenüber immun zu sein scheint. 
Staffel: 1. Staffel
Folge: Folge 3, "Die Eifersucht im Manne" 


Fragen


1. Beschreibe die aktuelle Folge in drei Worten
Identitäsklau, Mord, Hotness

2. Bewerte die Folge mit einer Schulnote und begründe deine Entscheidung
Dieser Folge gebe ich eine 1, sie war sogar noch besser als ich erwartet hatte. Die ganzen Sprüche, die Lucifer gibt und die ganzen Neckereien sind so humorvoll und einfach unbezahlbar, es hat mir jedes Mal ein Grinsen auf die Lippen gebracht. Und doch war er sehr dominant, was ich auch sehr mag. Chloe springt auf seine Flirtversuche nicht ein, das finde ich super, denn die Spannung steigt dadurch nur noch mehr. Wenn es so weiter geht, könnte es eine meiner Lieblingsserien werden!

3. Was fasziniert dich an deiner aktuellen Serie? 
Noch habe ich ja erst 3 Folgen gesehen, aber sie ist bos jetzt grandiös. Genau ein Teufel, wie ich ihn mir vorgestellt habe, nach Supernatural. Dadurch dass ich auch Supernatural liebe, bin ich ein totaler Fan von Dämonen, Himmel und Hölle, Engel und Teufel etc und dementsprechend auch ein riesiger von Lucifer. Als die Werbung zu der neuen Serie kam, war mir klar, die durfte ich nicht verpassen! Wie schon gesagt, ist die Serie einfach mit so viel Humor und doch so viel Ernsthaftigkeit gespielt, viele Gefühle sind im Spiel und selbst weil es um Morde und Polizei und LAPD geht - was ich normalerweise nicht gerne schaue - reizt mich die Serie total. Ich freue mich schon auf mehr!

Wie sieht es mit euch aus? Kennt ihr die neue Serie? Welche schaut ihr und was fasziniert euch daran? 

1 Kommentar:

  1. Hey, ich muss mich ja mal outen. Ich finde den Schauspieler von Lucifer ja mal so gar nicht heiß xD Das war bis dato immer so mein Hauptgrund, warum ich die Serie nie angefangen habe. Jetzt wo ich aber lese, das die Sprüche toll sind und das Mädel nicht direkt auf die Flirtversuche eingeht, sollte ich mir vllt doch nochmal überlegen ob ich die Serie nicht doch anfange. Bei deiner Begeisterung sollte ich es zumindest mal versuchen :)

    Hier mein Beitrag:
    http://2nerds1book.blogspot.de/2017/02/serienabend-31.html

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen