{Aktion} Gemeinsam Lesen #4

Dienstag, 31. Januar 2017



Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzenbuecher, in der man 4 Fragen beantwortet zu seinem aktuellen Lesestatus. Dabei gibt es 3 Fragen, die immer die gleichen sind und die letzte wird jede Woche eine neue gestellt. :)


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?



Trinity - Verzehrende Leidenschaft von Audrey Carlan auf Seite 9
Klappentext:
Ich liebe dich. Ich will dich. Ich werde dich nie verlassen.
Beim Gedanken an diese Worte bekommt Gillian Callahan Panik. Jahrelang wurde sie von ihrem gewalttätigen Exfreund misshandelt. Jetzt ist sie frei und arbeitet für Safe Haven, die Hilfsorganisation, der sie ihre Rettung verdankt. Das Thema Männer hat sie abgehakt. Bis sie bei einer Konferenz den Vorsitzenden von Safe Haven, Chase Davis, kennenlernt. Der attraktive Milliardär ist so sexy, dass Gillian schwindelig wird. Außerdem bekommt er immer, was er will - und er will Gillian. In ihr kämpfen Lust und Angst gegeneinander. Wird sie Chase vertrauen können? Ist sie bei ihm wirklich sicher? Und wie gefährlich ihr ihre dunkle Vergangenheit?


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 

Ich möchte einfach ein normales Leben - eines ohne Schmerzen.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Das ist mein erstes Buch, was ich bei einer Verlosung gewonnen habe und ich freue mich riesig, es schon zu lesen. Im Moment bin ich noch bei meinem Buch von letzter Woche, da diese Woche sehr wenig Zeit zum Lesen gab, aber ich komme dem Ende schon nahe. Und da ich mein letztes Buch ja schon vorgestellt habe, dachte ich mir, stell ich das vor, welches ich als Nächstes lesen werde.

4. Auf welches Buch hast du dich schon mal total gefreut und wurdest enttäuscht?  

Wow, diese Frage ist wirklich einfach, da fällt mir auch nur ein Buch ein. Und eigentlich ist es auch ein Buch, von dem viele schwärmen. Es ist Seelen von Stephenie Meyer. Ich habe das Buch vor Jahren gelesen und es einfach abgebrochen, weil es mir einfach viel zu langweilig wurde und ich mit dem Schreibstil von Meyer überhaupt nicht klar kam. Letztes Jahr habe ich versucht, es wieder zu lesen, aber daraus wurde wirklich nichts, da ich dann schon lieber andere Bücher gerne lesen würde. Ich kann gar nicht so richtig beschreiben, wieso ich es nicht mochte, denn der Film war fantastisch, den habe ich auch noch auf DVD. 

Mochtet ihr das Buch genauso wenig? Oder wart ihr begeistert? Dann würde ich gerne wissen, warum, vielleicht kann ich das ja wenigstens nachvollziehen. :D

Kommentare:

  1. Hey Tanja,

    ich gehöre zu denen, die Seelen lieben. :D Ich finde, das Dranbleiben lohnt sich, aber die Geschmäcker sind ja unterschiedlich einfach.

    Ich habe Calendar Girl bereits von der Autorin gelesen und es war ganz nett, ich wünsche dir ganz viel Spaß mit Trinity.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Vanny

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    schade, dass dir Seelen nicht gefallen hat. Ich hab es geliebt. Der Anfang ist schwer, ja, aber dafür wird es später umso besser. Aber ich kann verstehen, wenn es nicht jedermann Sache ist.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2017/01/31/gemeinsamlesen-67-mit-bernhard-hennens-drachenelfen/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Tanja,

    "Trinity" habe ich mir vor ein paar Wochen auch gekauft. Nun liegt es auf meinem SuB :D Aber vermutlich werde ich die Reihe erst anfangen, wenn ich "Calendar Girl" fertig gelesen habe...
    Ich wünsche dir noch viel Spaß mit dem Buch :)

    Liebste Grüße
    Julia

    PS: Falls du vorbeischauen möchtest:
    http://archive-of-longings.blogspot.de/2017/01/gemeinsam-lesen-201.html

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tanja

    Ich hatte Anfangs auch Probleme in "Seelen" rein zukommen. Wie weit hast du es gelesen?
    Ich kann nur sagen, ich fand es noch besser als die Biss-Reihe. Vielleicht versuchst du es nochmal.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      ich habe bis mehr als die Hälfte gelesen, ich glaube so circa bis Seite 600. Vielleicht werde ich es tatsächlich mal versuchen, dafür müssten dann aber keine Neuerscheinungen mehr anstehen. x)

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Hallo Tanja!

    Witzig, dass wir auf "Seelen" zu sprechen kommen. Gerade habe ich auf meinen Blog das Buch vorgestellt, das ich immer und immer wieder lesen könnte: Seelen! Ich finde auch, dass die ersten 100 bis 150 Seiten langweilig sind, aber dafür sind die restlichen 700 Seiten traumhaft! Ich liebe dieses Buch - konnte aber den Film überhaupt nicht leiden. Der hatte mit der Handlung des Buches gar nichts gemein.

    Liebe Grüße
    Violetta

    http://wispertraeume.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Violetta (Hab ich eigentlich schon gesagt, wie sehr ich den Namen liebe, hehe?),
      dein Beitrag habe ich tatsächlich gesehen, aber so begeistert wie du, war ich irgendwie doch nicht, warum auch immer. Ich wurde einfach nicht warm. Vielleicht ändert es sich ja irgendwann, mal sehen. x)

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Danke! Mir gefällt mein Name auch - jedenfalls, seit ich erwachsen geworden bin ...

      Wenn dir "Seelen" nicht liegt, solltest du dich nicht damit abplagen. Es gibt noch Millionen von Büchern, die sicher deinen Geschmack besser treffen. Verschwende deine Zeit nicht mit fruchtlosen Versuchen - ich kenne auch mehrere Leute, die mit "Seelen" einfach nicht warm wurden. Was anderes: Woher hast du dieses Bild von dem Mädchen oben rechts? Selbst gemacht?

      Liebe Grüße
      Violetta

      Löschen
    3. Ja, so bin ich auch der Meinung. Ich schaue einfach, wie es weiter läuft! Das Bild ist von der Designerin meines Blogs, Link ist ganz unten rechts, am Besten fragst du sie, denn ich weiß nicht genau, ob sie es selbst hergestellt hat oder nicht.

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Hey,

    ich habe die ersten beiden Bände der "Trinity"-Reihe bereits gelesen und obwohl ich mit der Darstellung der Beziehung in Band 1 ein kleines Problem hatte, finde ich die Reihe ansonsten doch gut. Ich hoffe, sie wird dir auch gefallen. Viel Spaß mit dem Buch!
    "Seelen" habe ich gar nicht erst gelesen, weil mich das Konzept nicht angesprochen hat, aber schade, dass das Buch dich enttäuscht hat.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hey,
    Seelen fand ich am Anfang auch super schwer, ich finde, dass das so ein typisches Buch ist, bei dem man dran bleiben muss und die ersten 100-200 Seiten die Zähne zusammen beißen muss.
    Trinity spricht mich nicht soo an, ich mochte Calender Girl leider nicht so gerne. Dir aber viel Spaß mit dem Buch :)

    Hast übrigens einen sehr schönen Blog :)

    LG Lena
    Mein heutiger Beitrag

    AntwortenLöschen
  8. Hallo :) Trinity habe ich schon gelesen und ich fand es ganz gut, jetzt nicht der oberhammer, aber okay. :) Seelen kenn ich gar nicht, aber ich glaub ist auch eher nichts für mich.

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Tanja,

    danke für deinen lieben Besuch bei mir! dein aktuelles Buch sagt mir leider gar nichts, ich wünsche dir aber viel Freude beim Lesen!

    Im Gegensatz zu dir fand ich "Seelen" richtig gut und bedeutend besser als Twilight. Aber die Buchgeschmäcker sind ja bekanntlich verschieden ;)

    Liebe Grüße von Conny und dir eine nette Lesewoche!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Tanja,

    Ich wünsche dir viel Spaß mit Trinity und hoffe, dass es dir gefallen wird.
    Ich musste beim Cover allerdings ein bisschen schmunzeln. In meiner Twitter-Timeline lesen gerade welche das Buch und nehmen es gnadenlos auseinander. Es scheint ein Buch zu sein, an dem sich die Geister scheiden. Entweder liebt man oder man hasst es. Ich habe allerdings auch das Gefühl, dass deren Kritik nicht unbedingt unbegründet ist.

    LG, Moni

    AntwortenLöschen
  11. Hey Tanja,

    Trinity hab ich noch nicht gelesen, aber die ersten zwei Bände von Calendar Girl. Die haben mir eigentlich ganz gut gefallen.

    Seelen habe ich selbst nicht gelesen, aber auch immer viele von schwärmen hören...
    Hier ist mein heutiger Beitrag.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  12. Hey Tanja :)

    Dein aktuelles Buch wartet auch noch auf meinem Tolino auf mich :)
    Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen :D

    Seelen habe ich gelesen, aber auch nur einer Freundin zu liebe. Wirklich überzeugen konnte es mich nicht, auch den Film fand ich nicht so gut ...

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Hey Tanja,

    das Buch liegt auf meinem SuB. Ich will es ganz bald lesen. Bin gespannt, wie du es findest :)

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und ganz viel Spaß beim lesen ♥

    Hier mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Tanja,

    das ist aber schade, dass dich Seelen nicht packen konnte.
    Ich habe das Buch geliebt und innerhalb 2 Tagen gelesen gehabt. Auch der Film ist einfach nur klasse.
    Aber manchmal ist es halt einfach so. .. woran auch immer es liegt, es kann einen nicht jedes Buch packen ;)

    LG Bibi
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Tanja,
    das Buch habe ich nicht von ihr gelesen, ich habe nur den Film gesehen und den fand ich sehr gut. So unterschiedlich kann das sein.. =)
    Liebe Grüße,
    Nimue

    AntwortenLöschen
  16. Hey,
    dein aktuelles Buch ist nicht so meins, aber ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Weiterlesen.

    Ich habe "Seelen" wirklich gerne gelesen. Der Film gehört zu meinen Lieblingsfilmen. Aber ich finde es immer wieder toll, wie unterschiedlich die Meinungen sind. :)

    Ganz lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo :-)

    Von Seelen kenne ich nur den Film und kann daher nichts zum Buch sagen. Meine aber, dass ich es mir auf meine Liste aufgeschrieben und werde es mir irgendwann mal durchlesen. Schade, dass es wohl nicht so gut wie der Film ist. Ist aber auch mal was anderes, normal ist es ja andersherum.

    Lg,
    Kira

    AntwortenLöschen
  18. Hey!
    Ich habe Seelen gehört und fand es gar nicht so übel. Nicht überragend, aber man konnte es ganz nett mal hören.
    Ich bin gespannt, wie dir dein aktuelles Buch gefällt. Bisher habe ich eher nicht so gute Meinungen darüber gelesen. Aber ich drücke feste die Daumen, dass es dir liegt.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Tanja, :)
    ich mochte Seelen. :) Gerade der Anfang zieht sich aber sehr - es braucht so seine Zeit - aber dann ist es wirklich gut, finde ich. Den Film mochte ich auch. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Tanja,

    alsooo...ich habe "Seelen" geliebt. Ich hab auch ewig für die ersten 100 Seiten gebraucht (mit einer 4-Monatigen Pause dazwischen), aber dann ging es so schnell *.* Die restlichen Seiten habe ich binnen 2 Tage verschlungen. Es ist soooo gut *.* Einer meiner liebsten Bücher!
    Versuch es noch einmal, ich hab den erneuten Versuch nicht bereut!

    "Trinity" ist ein Buch, das geschätzt jeder zweite liest, aber mich reizt es irgendwie nicht. Mhmm...und normalerweise mag ich das Genre schon gerne (ab und an wenigstens). Aber egal, hier geht es jetzt nicht um mich. Ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Lesen und hoffe, dass das Buch gut ist und die viel Freude damit haben wirst!

    Alles Liebe,
    Tiana

    AntwortenLöschen